Gibt es Ramipril rezeptfrei?

      1 Kommentar zu Gibt es Ramipril rezeptfrei?

Kann man den Blutdrucksenker (ACE-Hemmer) Ramipril rezeptfrei zu bestellen? Nein, es ist nicht möglich, rechtlich legal, Ramipril rezeptfrei zu kaufen.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen die Möglichkeiten erklären wie Sie Ramipril erwerben können.

Niemals Ramipril rezeptfrei bestellen

ramipril rezeptfrei zollDas Arzneimittel Ramipril ist verschreibungspflichtig und sollte nicht ohne gültiges Rezept erworben werden. Shops die Ihnen Ramipril rezeptfrei anbieten, handeln illegal und verstoßen gegen mehrere Gesetze.

Auch Sie machen sich beim rezeptfreien Erwerb strafbar. Schließlich ist allgemein bekannt das Ramipril ein verschreibungspflichtiger ACE-Hemmer ist. Medikamente die den Blutdruck senken, stehen grundsätzlich unter der Verordnungspflicht.

Wenn Sie Ramipril rezeptfrei bestellen, drohen Ihnen sowohl rechtliche, wie auch im schlimmsten Fall gesundheitliche Probleme. Denn die Ware von Schwarzmarkt-Händlern ist in den meisten Fällen gefälscht. Schließlich macht man mit gestreckten Pillen, deutlich mehr Profit als wenn teuer das Original beschafft werden muss. Dies sollte ebenfalls allgemein bekannt sein. 

Rechtliche Konsequenzen könnte es in Form von einem Brief vom Zollamt geben. Beim ersten mal einer solchen illegalen Bestellung gibt es wahrscheinlich nur einen Fragebogen zum ausfüllen. „Dort könnten Sie angeben das die Bestellung irrtümlich aufgegeben worden ist oder Sie überhaupt nichts damit zu schaffen haben. Jemand anderes hat wohl Ihre Adresse verwendet?“ Vielleicht kommen Sie damit noch durch, doch spätestens beim zweiten oder dritten Versuch, wird das Zollamt sich mit solchen Aussagen nicht abfinden.

Es lohnt sich also nicht Ramipril rezeptfrei zu bestellen. Der Ärger ist größer als irgendein Gewinn.

Wir stellen Ihnen nun die Möglichkeiten vor, wie Sie Ramipril kaufen können, ohne diesen Ärger zu bekommen. Dabei gibt es sowohl eine teure Möglichkeit bei der Ihnen das Rezept über das Internet ausgestellt wird, wie auch der günstigsten Möglichkeit wenn Sie das Rezept per Post an eine Online Apotheke senden.

Ramipril mit Online Rezept

ramipril online klinikDie teuerste aber auch bequemste Möglichkeit, wäre es Ramipril mittels einem Online Rezept anzufordern. Dies geschieht auf Online Kliniken anhand einer Online-Sprechstunde mit einem Arzt.

Sie füllen hierfür einen gesundheitlichen Fragebogen aus, welcher anschließend von einem Arzt ausgewertet wird. Sollte nichts gegen die Verordnung sprechen, wird Ihnen ein Rezept für die Behandlung mit dem ACE-Hemmer Ramipril ausgestellt.

Die Online Klinik leitet dann dieses Rezept schnellstens an eine zugelassene Versandapotheke weiter. Die Apotheke kümmert sich dann noch am selben Abend um einen Express-Versand welcher nur 24 Stunden benötigt.

Wenn Sie die Behandlung vor 17:30 Uhr anfordern und aus ärztlicher Sicht nichts gegen die Verschreibung spricht, können Sie also schon am nächsten morgen mit dem Medikament rechnen. 

Dieser Service ist nicht der billigste, bietet dafür aber auch einen rundum-sorglos All-inklusive-Service. Von der Anfrage, über die Rezeptausstellung, bis hin zum Expressversand. Es wird sich um alles von einem deutschen Kundenservice gekümmert. Sie müssen das Haus dabei nicht verlassen. Keine Terminvergabe beim Arzt, keine Wartezeit und keinerlei Stress.

Auch Patienten denen eine Diskretion besonders wichtig ist, können vom Online Service profitieren.

Der Ablauf verdeutlicht:

  • Online Klinik besuchen
  • Ramipril für die Behandlung auswählen
  • Online Fragebogen ausfüllen & Bezahlung abschließen
  • Wahlweise können Sie auch auf Rechnung bezahlen
  • Warten bis ein Rezept ausgestellt worden ist (oft noch am selben Tag)
  • Der Anbieter leitet das Rezept an die Apotheke weiter, Versand wird veranlasst
  • Der Expressversand benötigt nur 24 Stunden. Zollprobleme sind ausgeschlossen
  • Sie können Ramipril in vielen Fällen bereits am nächsten Tag in Empfang nehmen

ramipril preise

(Hinweis: Sie werden auf der OnlineKlinik24 noch einmal zum aktuell beliebtesten Anbieter weitergeleitet)

Günstig aber stressig über Online Versandapotheken

online apotheken bequeme bestellungDeutlich günstiger (rund 50%) wird es dann auf Online Apotheken, welchen solch einen Service nicht anbieten. Dabei fallen einem bekannte Namen wie z.B. ShopApotheke oder auch Docmorris ein. Diese Versandapotheken ermöglichen es Ihnen Ramipril zum möglichst günstigen Preis zu kaufen.

Aber auch nur, wenn das Original Rezept von Ihren persönlichen Facharzt vorliegt. Dabei wird nur das Original akzeptiert. Dies ist für vielen Patienten ein Stressfaktor, denn nun muss trotzdem ein Termin beim Facharzt ausgemacht werden.

Der Ablauf verdeutlicht:

  • Termin beim Facharzt
  • Wartezeit bis zum Termin
  • Fahrt zum Arzt & Wartezeit beim Arzt
  • Rezept abholen
  • Online Ramipril bestellen
  • Rezept zur Post bringen
  • Brief mit dem Rezept an die Apotheke senden
  • Warten bis dieses angekommen ist (Express kostet Aufpreis)
  • Auf die Lieferung warten

Viele Patienten ist dieser Aufwand, das kleine Ersparnis nicht wert. Denn in der örtlichen Apotheke kostet Ramipril auch nicht viel mehr als auf Online Apotheken. Hierbei geht es vielleicht um 3 bis 5 Euro.

Wenn Sie so oder so zum Arzt gehen müssen, um das Rezept abzuholen, können Sie auch gleich in der nächsten Apotheke dieses einlösen. Der Stress das Rezept per Post an die Apotheke zu senden und wieder auf die Ankunft des Produkts zu warten, ist vielen Patienten zu viel Aufwand.

Der herkömmliche Weg: Die örtliche Apotheke

Die wohl bekannteste Methode ist es, Ramipril in der nächsten Apotheke zu kaufen. Dafür muss natürlich ebenfalls das Original Rezept vom Facharzt vorliegen. Wenn Sie also einen Termin gemacht haben, können Sie in jeder X-beliebigen Apotheke Ramipril kaufen.

Falls das Medikament nicht vorrätig ist, können die meisten Apotheken dieses noch bis zum Nachmittag oder aller spätestens bis zum nächsten Werktag bestellen. Eine persönliche Abholung muss dann allerdings erneut erfolgen.

Der Ablauf erklärt:

  • Termin beim Facharzt machen
  • Wartezeit bis zum Termin
  • Fahrt zum Arzt & Wartezeit beim Arzt
  • Orignal Rezept abholen
  • Nächste örtliche Apotheke aufsuchen – Fahrtzeit zur Apotheke
  • Rezept einlösen & Ramipril kaufen
  • Im schlimmsten Fall muss Ramipril bestellt werden
  • Erneute Besuch in der Apotheke

Dieser Weg ist altbewährt und sicher. Die Diskretion lässt dabei natürlich zu wünschen übrig, aber zum Glück ist das Thema Bluthochdruck auch kein all zu peinliches Thema, wie es beispielsweise bei einer Geschlechtskrankheit oder Impotenz der Fall wäre.

Zusammenfassung der Möglichkeiten

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten um Ramipril kaufen zu können. Ein Rezept sollte allerdings vorhanden sein, oder eben extra für Sie ausgestellt werden. Auf keinen Fall sollten Sie Ramipril rezeptfrei bestellen, solche Anbieter handeln nicht seriös. Ärger ist dann Vorprogrammiert. Im schlimmsten Fall bleiben Sie ohne Ware und ohne Geld sitzen.

  • Online Kliniken mit Rezept Service 

bluthochdruck ernährungDiese Methode ist die teuerste aber auch stets an Beliebtheit wachsende. Ihnen wird als Patient extra ein Rezept für die Behandlung mit Ramipril über das Internet ausgestellt. Dafür müssen Sie einen Fragebogen ausfüllen, das ganze ähnelt einer Online-Sprechstunde mit dem Arzt.

Sie zahlen für den Rezept-Service, den Kundenservice und einem versicherten Expressversand. Diese Methode ist die schnellste und auch anonymste, da niemand von der Bestellung erfahren wird. Das Haus muss nicht verlassen werden.

ramipril preise

(Hinweis: Sie werden auf der OnlineKlinik24 noch einmal zum aktuell beliebtesten Anbieter weitergeleitet)

  • Online Versandapotheken 

docmorrisWenn Ihnen der Termin beim Facharzt und das versenden es Rezepts per Post nicht zu viel Stress verursacht, können Sie auf Online Apotheken ein paar Euro am Preis sparen. Sie holen das Rezept beim Facharzt ab und bestellen im Internet Ramipril. Anschließend versenden Sie das Rezept per Post zur Online-Apotheke und warten auf den Empfang.

Diese Methode eignet sich besonders für Sparfüchse die es nicht eilig haben. Der Termin beim Facharzt ist allerdings unausweichlich. Sie müssen das Haus also auf jeden Fall verlassen.

  • Örtliche Apotheke

ramipril örtliche apothekeDie wohl bekannteste und gängigste Methode ist es, nach Erhalt des Rezept’s das Medikament in der nächsten Apotheke zu kaufen. Es muss also ein Termin beim Facharzt gemacht werden und das Original Rezept abgeholt werden. Nur wenn den Apotheken das Original Rezept vorliegt, kann ihnen Ramipril ausgehändigt werden.

Das Haus muss also mindestens einmal verlassen werden. Im schlimmsten Fall ist Ramipril in der Apotheke nicht vorrätig und muss erst noch bestellt werden. Dieser Fall tritt allerdings nur selten ein. Wer kein Problem mit den Terminen und den damit verbunden Stress hat, kann auch einfach bei dieser herkömmlichen Methode bleiben.


Wir möchten Sie jetzt noch etwas im allgemeinen über Ramipril und dessen Wirkung aufklären. 

Beim Medikament Ramipril handelt es sich um ein Arzneimittel, welches bei Bluthochdruck und zur Verhinderung eines Herzinfarktes eingesetzt wird. Auch eine Herzinsuffizienz kann mit dem Medikament behandelt werden.

Ramipril ist ein sogenannter ACE-Hemmer, das heißt, es hemmt das Enzym, welches den Blutdruck im Körper reguliert – so kann eine Senkung des Blutdrucks und eine Stabilisierung des Blutkreislaufsystems erreicht werden.

Wann und wie wird Ramipril verabreicht?

wie ramipril einnehmenRamipril kann entweder einzeln (Monotherapie) oder in Kombination mit anderen Medikamenten verabreicht werden, die eine Senkung des Blutdrucks bewirken können (Kombinationstherapie).

Neben seiner Wirkung der Blutdrucksenkung, kann Ramipril auch bei Herzinsuffizienz und zur Vorbeugung von Herzinfarkten eingesetzt werden.

  • Wir wird Ramipril eingenommen?

Ramipril wird einmal am Tag oral in Tablettenform eingenommen.

Man sollte mit der niedrigsten Dosierung beginnen und beobachten, ob diese bereits ausreicht, um die Probleme mit dem Blutdruck zu beseitigen. Ist dies der Fall, sollte man die Dosierung beibehalten, andernfalls muss sie erhöht werden.

Ramipril sollte immer zur selben Uhrzeit eingenommen werden, damit sich die volle Wirkung entfalten kann. Somit können Patienten idealerweise Ramipril einfach morgend’s direkt nach dem aufstehen einnehmen.

Weitere Artikel:

Welche Nebenwirkungen können erwartet werden?

Wenn Nebenwirkungen auftreten, handelt es sich meist um Hautprobleme, wie beispielsweise Nesselsucht oder Ödeme. Diese treten deshalb auf, weil das Hormon Bradykinin durch die Hemmung des ACE-Enzyms nur noch verlangsamt abgebaut werden kann und sich nach und nach im Körper ansammelt.

Des Weiteren berichten einige Patienten von Reizhusten und Halsschmerzen. Schlimmere Nebenwirkungen wie Asthma oder Atemnot treten nur sehr selten auf.

Da es sich bei Ramipril um einen Blutdrucksenker handelt, kann es außerdem zu entsprechenden Reaktionen des Körpers kommen. Das heißt im Klartext: Benommenheit, Antriebslosigkeit, Schwindel oder auch Kopfschmerz. Diese Nebenwirkungen können auf die rasche Senkung des Blutdrucks zurückgeführt werden.

Ingesamt werden die Nebenwirkungen von Ramipril anhand von Erfahrungsberichten wie folgt bewertet:

Artikel über die Erfahrungen mit Ramipril:

Wann darf Ramipril nicht eingenommen werden?

Insbesondere Diabetiker müssen bei der Einnahme von Ramipril vorsichtig sein bzw. stattdessen lieber andere Medikamente auswählen. Dies hat damit zutun da Ramipril Wechselwirkungen mit Insulin zeigt bzw. die blutzuckersenkende Wirkung verstärkt.

Außerdem sollte man auf Ramipril verzichten, wenn man unter Nieren– und Leberproblemen leidet oder Herzprobleme auftreten.

Am besten lässt man einen Facharzt entscheiden, ob man das Medikament einnehmen darf oder nicht. Erst eine ausführlich Anamnese zeigt, ob das Arzneimittel geeignet ist.

Online Kliniken für Nachbestellungen ideal geeignet

online klinik besuchenSollte Ihnen Ramipril bereits bekannt sein, können Sie auch ohne weitere bedenken eine Online Klinik zur Nachbestellung nutzen. Hierfür füllen Sie auf der Website einen Fragebogen aus, welcher anschließend von einem Arzt über das Internet ausgewertet wird.

Sollte nichts gegen die Verordnung sprechen, können Sie damit rechnen das Ihnen ein originales, deutsches Ramipril bereits am nächsten Werktag zu gestellt wird.

Die Zahlung kann dabei auch bequem auf Rechnung erfolgen, so das Sie bis zu 14 Tage lang Zeit haben die Ware zu bezahlen.

Möchten Sie dann erneut Ramipril erhalten, ist eine Nachbestellung auf der Online Klinken noch deutlich schneller erledigt. Als Stammkunde können Sie sich im „Patienten-Beriech“ einloggen und mit nur wenigen Klicks ein Folgerezept anfordern. Die Verordnung kann bei einer Anfrage vor 17:30 Uhr noch am selben Abend erfolgen und die Ware trifft bereits am nächsten Tag per Express bei Ihnen ein.

Service der vielleicht nicht der billigste ist, aber stets an Beliebtheit gewinnt.

ramipril preise

(Hinweis: Sie werden auf der OnlineKlinik24 noch einmal zum aktuell beliebtesten Anbieter weitergeleitet)

1 thought on “Gibt es Ramipril rezeptfrei?

  1. Gerd

    Ist schon gut das Ramipril nicht rezeptfrei angeboten wird. Der gesnkte Blutdruck kann bei falscher Anwendung schnell zu tief fallen. Ohnmacht ist die Folge!! Ich spreche aus Erfahrung. Aber finde es gut das ich nicht jedes mal zum Hausarzt muss wenn ich Ramipril kaufen will. Online Rezepte sind die Zukunft.

    Reply

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.